Impressum

<< zurück zur Übersicht
01. Dezember 2008
VHitG präsentiert Ergebnisse des VHitG-Branchenbarometers
Der VHitG (Verband der Hersteller von IT-Lösungen für das Gesundheitswesen) hat in 2008 eine Marktevaluation durchgeführt, die erstmals eine vollständige Marktanalyse der real installierten Systeme in den Krankenhäusern ermöglicht und zusätzlich eine Bewertung zum Nutzen von IT durch Anwender erhoben. Im Vergleich zu bisherigen Studien wurden erstmals beide Perspektiven in einer Gesamtauswertung zusammengefasst. So können Erkenntnisse zum Nutzen und zur Zufriedenheit mit der im Krankenhaus eingesetzten IT, also die Anwendersicht, mit aktuellen und aussagekräftigen Marktzahlen verglichen werden, um einen vollständigen Überblick über Trends und Entwicklungen im IT Markt im Gesundheitswesen zu erhalten.

Zu diesem Zweck wurde innerhalb des Verbands eine Arbeitsgruppe gegründet, die AG Marktforschung, die von nun an dauerhaft an dem Ziel arbeitet, Kennzahlen zum IT-Markt im Gesundheitswesen zu erheben. Diese sollen den Mitgliedern Aufschluss über den Markt, die Entwicklungen und die Akzeptanz Ihrer Produkte ermöglichen, Trends aufzeigen sowie Interessen und Bedürfnisse der Anwender verdeutlichen. Das VHitG-Branchenbarometer wurde zum Zwecke der Qualitätssicherung von zwei unabhängigen Organisationen wissenschaftlich begleitet, der TU München, sowie der consultic GmbH.

Die veröffentlichten Ergebnisse stellen nur einen Teil der erhobenen Kennzahlen dar. Die vollständige Auswertung liegt ausschließlich den teilnehmenden Unternehmen vor.

Ansprechpartnerin für die Presse
Alexandra Gersing
Tel.:

E-Mail: alexandra.gersing@vhitg.de

 Branchenbarometer_2008-12-01_Ergebnisse | pdf – 51 kb

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.